Das Gespräch mit dem Arbeitgeber…

Das Gespräch mit dem Arbeitgeber

Heute habe ich meinem Chef mitgeteilt, dass ich zum 31. August kündigen werde (die schriftliche Kündigung ist mittlerweile auch eingereicht). Nun ist es offiziell. Das war ein wichtiger Schritt, denn jetzt kann ich offen mit jedem bei der Arbeit über meine Pläne sprechen und muss kein schlechtes Gewissen meinem Chef gegenüber mehr haben.

Ich habe ein sehr gutes, eher freundschaftliches Verhältnis zu meinem Chef, weshalb es mir sehr wichtig war, ihm frühzeitig (rund 5 Monate werde ich noch hier sein) von meinen Plänen in Kenntnis zu setzen. Immerhin bin ich jetzt schon bald sechs Jahre im Unternehmen. Die offizielle Kündigungsfrist beträgt in meinem Fall zwei Monate, aber das finde ich etwas hart für den Arbeitgeber um für Ersatz zu suchen, jemanden einzulernen und meine Arbeit vernünftig zu übergeben.

Für mich war das Gespräch wie eine Befreiung und mein Chef hat auch locker reagiert, wahrscheinlich, weil ich ihm frühzeitig genug Bescheid gesagt habe. Ich denke, sobald man sich 100%ig sicher ist mit seiner Sache, sollte man seinem Arbeitgeber darüber in Kenntnis setzen, alles andere ist nicht ganz fair. Und jetzt, wo alles “raus ist” und es quasi kein Zurück mehr gibt, bin ich meinem neuen Leben in Mexiko gedanklich nochmal ein riesen Schritt näher gekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

You May Also Like
Mexikanische Hochzeit
Read More

Heiraten in Mexiko – Kosten, Papiere, Organisation

Du möchtest gern in Mexiko einen Mexikaner heiraten und fragst dich, was du dafür brauchst und mit welchen Kosten du rechnen musst? Ich habe am 14. Oktober 2017 in Santiage de Querétaro geheiratet und möchte dir hier erzählen, was wir dafür gebraucht haben, was das gekostet hat und wie wir das alles organisiert haben.
Read More